Benutzererstellte Verzeichnisse

Der Benutzer kann zusätzliche Personenverzeichnisse auf folgende Weisen erstellen:
  1. durch Neuanlage eines leeren Personenverzeichnisses,
  2. durch Kopieren eines bereits vorhandenen Verzeichnisses (optional mit anderer Sortierung),
  3. durch Erweitern eines bereits vorhandenen Verzeichnisses,
  4. als Verzeichnis der bei einer Plausibilitätsprüfung entdeckten Personen mit unplausiblen Daten,
  5. als Ergebnis einer Kekulenummerierung,
  6. durch die Erstellung eines Ahnenverzeichnisses oder Spitzenahnenverzeichnisses.
Die benutzerserstellten Personenverzeichnisse behalten den inhaltlichen Stand zum Zeitpunkt ihrer Erstellung. Sie werden nicht automatisch aktualisiert.