Kinder bearbeiten

Um die Kinder einer Person zu bearbeiten, muss die Karteikarte im Bearbeitungsmodus sein.

Sie können Kinder nur zu Personen männlichen oder weiblichen Geschlechts hinzufügen.

Wenn Sie bei mehr als einem vorhandenen Kind mit der linken Maustaste auf ein Kind klicken und die Maustaste gedrückt halten, können Sie das Kind an eine andere Position ziehen. Wenn Sie die Maustaste loslassen, wird das Kind an die neue Position verschoben. So können Sie die Reihenfolge von Kindern nachträglich ändern.

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Überschrift ... Kinder klicken, können Sie aus dem Kontextmenü auswählen, die Kinder automatisch chronologisch zu sortieren. Die Sortierung sortiert die Kinder nach deren Geburtsdaten, behelfsweise nach den Taufdaten, wenn Geburtsdaten nicht vorhanden sind. Fehlt sowohl Geburts- als auch Taufdatum bei einem Kind, wird es an den Anfang sortiert. Bei der Sortierung werden die Angaben vor, um, nach und zwischen bei den Geburts- und Taufdaten ignoriert.

Wenn Sie mit der rechten Maustaste in das Kinderfeld auf der Karteikarte klicken, können Sie aus dem Kontextmenü auswählen, ob Sie

möchten. Die Position des Mauszeigers beim Klick bestimmt das Kind bzw. die Position zum Einfügen.

Wenn Sie Eltern bearbeiten wählen, erscheint der folgende Dialog:

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Vater oder die Mutter klicken, können Sie die Verknüpfung zu dem Elternteil entfernen oder eine (andere) Person als Elternteil auswählen. In den Auswahlfeldern können Sie angeben, ob Sie die Beziehung als sicher, vermutet oder fraglich ansehen.

Unter dem Vater und unter der Mutter werden jeweils alle Kinder dieser Eltern aufgelistet. Das Kind, dessen Eltern Sie bearbeiten, ist in der jeweiligen Liste fett markiert. Durch Ziehen und Fallenlassen mit der linken Maustaste können Sie auch hier die Reihenfolge der Kinder sowohl beim Vater als auch bei der Mutter ändern.